Ta strona korzysta z plików cookie (ciasteczek) w celu personalizowania treści dla odbiorców. Każdy użytkownik może wyłączyć zapisywanie plików cookie w ustawieniach przeglądarki internetowej, co spowoduje, że nie będą gromadzone żadne informacje.

Produktów: 0 0,00 zł

Koszyk jest pusty

Ilość:

Suma: 0,00

In der Schule des Vertrauens der hl. Schwester F.

Nie wyświetlaj produktu

Cena brutto: 30,00

Charakterystyka:

Titel der polnischen Originalausgabe: W szkole ufności św. Siostry Faustyny
Bearbeitung: Schwestern der Kongregation der Muttergottes der Barmherzigkeit
Deutsche Übertragung: Sabine Lipińska
ISBN: 978-83-8808-631-1
Bindung: Taschenbuch
Seiten: 240

Im vorliegenden Buch wird ausführlich die Haltung des Vertrauens gegenüber Gott besprochen, die für die Spiritualität der heiligen Schwester Faustyna und daher auch für die Apostel der Barmherzigkeit Gottes charakteristisch ist. Schon in der Einleitung ist hervorzuheben, dass Vertrauen im Leben und in den Schriften der Schwester Faustyna weder ein frommes Gefühl noch intellektuelle Annahme der Glaubenswahrheiten ist, sondern eine Haltung des Menschen gegenüber Gott, die die ganze Person einbezieht und in der Erfüllung des Willens Gottes zum Ausdruck kommt, wie er in den Geboten enthalten ist sowie in den Pflichten des Standes oder auch in den erkannten Eingebungen des Heiligen Geistes. Grundlage einer solchen Haltung ist die Erkenntnis des Geheimnisses der Barmherzigkeit Gottes und seine Betrachtung im Alltag; ihre Entwicklung wird durch die Praxis der Tugenden, die sie bedingen (Glaube, Hoffnung, Liebe, Demut und Reue), durch das Leben aus den Sakramenten und die Sorge um die treue Erfüllung des Willens Gottes. Die Entwicklung der Haltung des Vertrauens führt zum ständigen Gebet und zur engen Vereinigung mit Christus.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
Der Gabe als Quelle der Haltung des Vertrauens
Die übernatürliche Tugend der Hoffnung und die Haltung des Vertrauens
Die übernatürliche Tugend der Liebe und die Haltung des Vertrauens
Demut und die Haltung des Vertrauens
Reue und Bekehrung und die Haltung des Vertrauens
Die Äußerung der Haltung des Vertrauens in die Erfüllung des Willens Gottes
Vertrauen und das Leben aus den Sakramenten
Die Eigenschaften des Vertrauens und seine Entwicklung
Sünden gegen des Vertrauen
Die Haltung des Vertrauens als Akt ständigen Gebets und als Gefäß, mit dem man Gnaden schöpft

Towar
szt.
9788388086311
Witryna stworzona na platformie